12.07.2015 – Vorbereitungsspiel: SV Seebronn – TSV Trillfingen 0:3 (0:1)


Mit einem Sieg startet der TSV Trillfingen in die Vorbereitung auf die kommende Bezirksliga-Saison 2015/16. Bereits nach 5 Minuten hatte jedoch der SV Seebronn die erste dicke Chance, die glücklicherweise nicht genutzt werden konnte. Daraufhin wurde der TSV wach gerüttelt und als Philip Stehle nach einer tollen Passkombination im Strafraum widerrechtlich gefoult wurde, verwandelte Jimmy Nelson den resultierenden Elfmeter sicher zum 1:0 (8.min). Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit gab es auf beiden Seiten noch einige Chancen, die aber nicht genutzt werden konnten.

Im zweiten Durchgang war zunächst wieder der SV Seebronn die aktivere Mannschaft, doch ein Tor sollte den Gastgebern heute nicht gegönnt werden. Der TSV übernahm schließlich die Kontrolle über das Spiel und konnte in der 78. Minute durch Tim Weimann nach Vorarbeit von Jimmy Nelson das 0:2 erzielen. Tim Schumacher setzte 2 Minuten vor Spielende mit dem 0:3 den Schlusspunkt. Trotz vieler Ausfälle ein gelungener Auftakt, wobei es natürlich noch viel Luft nach oben gibt.

Aufstellung

1. Halbzeit: Niklas Krause – Enrico Kienzle, Tim Hanslok, Marc Eggert, Tim Schumacher – Daniel Wimmer – Tim Weimann, Philip Stehle, Simon Bogenschütz – Jimmy Nelson, Raphael Stier Aufstellung

2. Halbzeit: Andre Krause – Enrico Kienzle, Tim Hanslok, Marc Eggert, Tim Schumacher – Daniel Wimmer – Marius Bollinger, Philip Stehle, Simon Bogenschütz – Jimmy Nelson, Raphael Stier

 

SV Seebronn - TSV Trillfingen (Vorbereitung 15/16) SV Seebronn - TSV Trillfingen (Vorbereitung 15/16) SV Seebronn - TSV Trillfingen (Vorbereitung 15/16)